Wellnessbereich

Im Wellness-Bereich 1 finden Sie

 

      eine Infrarot-Wärmekabine sowie eine Sauna,

      Dusche und Relaxliegen.

 

Im Wellness-Bereich 2 finden Sie

    eine Therapeutische Massageliege 

Wellnessbereich 1 - Wärmekabine und Sauna

            Schwitzen Sie sich schön und fit!

 

1. Mit Infrarot Tiefenwärme -

       Entspannung für Rücken, Körper & Psyche

 

 Nutzen Sie die vielen Vorteile der Infrarot-Wärmekabine:

  • Verhilft intensiv Umweltgifte auszuscheiden
  • Enorme Förderung des Stoffwechsels
  • Lindert Schmerzen, z.B. bei Rheuma, Hexenschuss, Muskelverkrampfungen, Verspannung, Gesichtsneuralgien, grippalen Infekten, Stirnhöhlen- und Bronchial-Katarrhen
  • Verbesserte Nährstoffversorgung der Zellen
  • Stimuliert Immunsystem und Selbstheilungskräfte
  • Entschlackt 3 x stärker als die Sauna
  • Forcierter Abbau von Körperfett
  • Verminderung der Zellulitisbildung
  • Schnelle, intensive Entspannung bereits in 30 Minuten

 

Ideal vor der Massage

Zur Entspannung und Durchblutung der gesamten Muskulatur.
Herz- und kreislaufschonend!

 

Wärmekabine: Preis: 30,00 Euro je Sitzung,   bei 2 Personen 45 Euro; 

                               in Verbindung mit einer Massage gibt es 5 Euro Rabatt
                                  inklusive Getränke, Peeling und Handtücher

 

2. Mit Sauna

Entspann Sie in einer ruhigen, gemütlichen Athmosphäre im Norden von Dresden.

Erholen  Sie sich vom Alltag und tanke Sie neue Energie.

 

Sauna:               Preis: 30,00 Euro   bei 2 Personen 40 Euro

                             inklusive Getränke, Peeling und Handtücher

 

 

Wellnessbereich 2 - medizinische Therapieliege

CERAGEM ist eine ganzheitliche „medizinische Therapieliege" (zugelassen lt. Medizin-Produkt-Gesetz) aus Korea. Durch die einzigartige Kombination aus westlicher Schulmedizin und alternativen asiatischen Therapiemethoden, können Selbst-heilungskräfte des Körpers angeregt, Verspannungen und Schmerzen gelöst werden.

 

 

CERAGEM ist nicht zu vergleichen mit einer gewöhnlichen Massageliege. Sie arbeitet mit Infrarotlicht und massiert mit warmen asiatischen Jadesteinen. Durch die Kombination aus Rückenmassage, Chiropraktik, Akupressur, Moxa-Effekt und Tiefeninfrarotwärme wird die Wirbelsäule gedehnt und entspannt. Die Wirbelsäulenmuskulatur wird aktiviert mit dem Ziel  eingeklemmte Nerven zu befreien.

 

So läuft eine Behandlung mit der Therapieliege ab:

Zunächst wird die Wirbelsäule durch einen internen Projektor gescannt, wobei die warmen Jadesteine einige Male parallel an der gesamten Wirbelsäule entlang “fahren“. Verschobene Wirbel oder verrutschte Bandscheiben können so wieder in die richtige Position gebracht werden.

Im zweiten Schritt erfolgt, je nach eingestelltem Programm, eine Abfolge der verschiedenen Funktionen wie Akupressurbehandlung auf vielen Akupunkturpunkten in Verbindungmit Moxibustion.  So kann die Tiefeninfrarotwärme über die Akupunkturpunkte in den Körper gelangen.

 

Um die Behandlung noch mehr zu genießen erklingt während der Anwendung leise Entspannungsmusik.

Die gesamte Behandlung dauert ca. 40 min.

 

Bei welchen Erkrankungen kann die Therapieliege benutzt werden?

-       Schmerzen im gesamten Wirbelsäulenbereich

-       Muskelschmerz/Muskelverhärtungen

-       Nervenschmerzen

-       Bandscheibenleiden

-       Kopfschmerzen

-       chronische Verstopfung

-       Stress

-       Durchblutungsstörungen

-      Kreislaufprobleme

-       u.v.m.

 

Bei welchen Erkrankungen sollte die Liege nicht benutzt werden?

-       starke Osteoporose

-       Schwangerschaft

-       schwere Tumorerkrankungen

-       nach schweren Operationen

 

Wie oft sollte die Therapieliege angewendet werden?

Die Häufigkeit der Anwendung richtet sich nach den Beschwerden.

Die Liege kann sowohl zur Erhaltung der Gesundheit als auch zur Wiederherstellung der Gesundheit täglich benutzt werden. 

 

Was muss bei und nach der Anwendung der Therapieliege beachtet werden?

Wie bei allen Naturheilverfahren kann es zu einer Reaktion/ Erstverschlimmerung kommen. Dies wird jedoch als ein gutes Zeichen gewertet.

Durch die regelmäßige Behandlung kann es aufgrund der Entgiftungsleistung Ihres Körpers zu vermehrter Schweißbildung kommen. Hier sollen Sie mit genügend Flüssigkeitszufuhr, vorzugsweise stillem Wasser reagieren.  Auch Müdigkeit, Muskelkater oder Kopfschmerzen können in den ersten Behandlungstagen auftreten, diese verschwinden schnell wieder und sind kein Grund die Behandlung zu unterbrechen.

 

Kosten

Diese Form der Behandlung gehört nicht zu den Leistungen der Krankenkassen.

Je Behandlungseinheit (ca. 40 min)  werden € 15,-  berechnet.

 

Zur Terminvereinbarung nutzen Sie das Kontaktformular oder die online-Terminbuchung gerne auch telefonisch. 

Tel.: 0351-5014387