Ohrkerzen Zeremonie

Eine der angenehmsten Behandlungen im Hals-Nasen-Ohren-Bereich stellt die Bio-Hopi-Ohrkerzen-Behandlung für Kopf und Ohren dar.

 

Ohrkerzen bündeln die heilsamen Kräfte von Wärme und ätherischen Ölen. Die abbrennende Kerze erzeugt sanfte Schwingungen, die die Ohrstruktur stimulieren und in den oberen Atemwegen für Druckausgleich sorgen. Energiepunkte und Reflexzonen werden angeregt

 

Die Ohrkerzenbehandlung ist absolut schmerzfrei und ungefährlich für den Patienten und deshalb auch sehr gut für die Kinderbehandlung geeig

net. Es werden bei der Ohrkerzenbehandlung immer beide Ohren behandelt um die energetische Balance zu wahren.

Das Ergebnis ist eine tiefe Entspannung.

 

Ablauf einer Behandlung

Sie liegen ganz gemütlich und entspannt in Seitenlage auf der Behandlungsliege, die Haare sind hinter den Ohren zurückgesteckt, ihre Augen geschlossen. Nun wird die Ohrkerze vorsichtig an den äußeren Gehörgang aufgesetzt und angezündet. Es entsteht nun in Ihrem Ohr ein angenehmes Knistern und Rauschen. Ich bleibe in der gesamten Zeit bei Ihnen sitzen und halte die Ohrkerze, Sie können sich ganz entspannen und diese Therapie genießen. Im Anschluss erfolgt eine entspannende Gesichtsmassage, um die Wirkung der Ohrkerzen zu verstärken. Danach ruhen Sie noch 15 Minuten bei leiser angenehmer Musik.

 

Anwendungsbereiche der Ohrkerzenbehandlung sind:
- Sinusitis (Nasennebenhöhlenentzündungen)
- Erkältungen und Erkältungsformen
- Ohrenschmerzen - Ohrensausen und Geräusche (Tinnitus)
- Kopfschmerzen und Migräne (zum Druckausgleich)
- Schlaflosigkeit
- Hyperaktivität
- Stress
- Nervosität (zur Entspannung)
- Lösung von Blockaden
- Ausleitung von Schlacken
- Stimulierung der energetischen Zirkulation

 

In meiner Praxis verwende ich nur die Original Biosun Ohrkerzen, die in sorgfältiger Handarbeit hergestellt werden. Sie sind chemisch unbehandelt. Inhaltsstoffe sind hochreine Bienenwachse, Honig-Extrakte, Salbei, Johanniskraut und Kamille.

Die Gesamtdauer der Behandlung, einschließlich der Gesichtsmassage und Nachruhephase: ca. 60 Minuten.

Preis 45 Euro